dies & das

 

Sie haben die Wahl. Eine Barzahlung ist in allen Geschäftsstellen möglich. Ab einem Einkaufswert in Höhe von mindestens 10,-Euro bieten wir Ihnen zusätzlich die Option bargeldlos mit Ihrer EC-Karte in Kombination mit der Eingabe Ihrer PIN zu zahlen.

Als Geschäftskunde haben Sie selbstverständlich die Möglichkeit, Waren und Dienstleistungen auf Rechnung oder im Lastschriftverfahren zu beziehen.

 

Häufig gestellte Fragen

Ist eine Datenübertragung per USB-Stick, CD, DVD möglich?
Selbstverständlich. Zusätzlich können Sie Ihre Daten auch gerne per email an uns übermitteln – das spart Zeit.
Kontakt Kiel: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kontakt Hamburg: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kann ich meine Druckvorlagen/Layout auch von Gut Gedruckt erstellen lassen?
Sehr gerne. Unsere Grafik & Design-Abteilung steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Rufen Sie an und vereinbaren ein persönliches Beratungsgespräch oder schreiben Sie uns per email an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wie sieht es mit dem Druck von Sonderfarben aus?
HKS-, RGB und Pantonefarbtöne, sowie RAL-Töne können im Digitaldruck nur simuliert im CMYK-Modus gedruckt werden. Unsere modernen Hochleistungsspooler übernehmen das Umwandeln ihrer Farbwerte für Sie.

Kann ich nur DIN-Formate bestellen?
Nein. Im Kleinformatbereich ist das max. bedruckbare Bogenmaß SRA3 (450 x 320 mm). Hieraus fertigen wir speziell für Sie jedes gewünschte Format. Im Großformatdruck beträgt die max. Breite 1500 mm.

Kann ich Daten hochladen?
Nein. Bei größere Datenmengen ab 30 MB können Sie uns entweder Ihre Zugangsdaten Ihres Servers mitteilen und wir machen einen upload, oder
Sie lassen uns Ihre Daten auf CD bzw. DVD zukommen.

Wie lange bleiben meine Daten gespeichert?
Aus datenschutzrechtlichen Gründen werden Ihre Daten nach Fertigstellung Ihres Auftrages gelöscht, es sei denn Sie wünschen eine Archivierung.

Ist ein Versand möglich?
Ja. Auf Wunsch versenden wir Ihre Aufträge, auch völlig neutral, mit Ihre Absenderadresse.

Was ist ein Randanschnitt, bzw. Beschnittzugabe?
Bitte berücksichtigen Sie bei Ihren Druckdaten einen umlaufenden Rand von 3mm um weiße Blitzer zu vermeiden. Beispielsweise beträgt das Druckformat für DIN A4 (210x297mm) demnach 216 x 303 mm. Gestaltungselemente und Texte sollten mindestens 4 mm vom Endformat platziert werden.

Werden meine Daten geprüft?
Ja. Dieser Service ist für Sie kostenfrei und inklusiv, bezieht sich jedoch nicht auf Inhalte. Wir kontaktieren Sie im Zweifelsfall um ein optimales Druckergebnis zu erzielen.

Broschürendruck – wie geht das?
Sie liefern Druckdaten in einem DIN-Format fortlaufend von der ersten bis zur letzten Seite. Den Rest erledigen wir für Sie. Idealerweise sollte die Gesamtseitenzahl durch 4 teilbar sein, um Leerseiten zu vermeiden.

Welche Dateiformate sind druckbar?
Folgende Dateiformate können Sie uns übermitteln: PDF, TIFF und JPG.

Welche Auflösung müssen meine Daten haben?
Zur Vermeidung von Qualitätsverlusten empfiehlt sich ein Mindestauflösung von 300 dpi bei Originalbildgröße.

 

Das DIN-Format A0 entspricht einem qm im Seitenverhältnis 5:7 mit der Größe von 84,1 x 118,9 cm.
Für alle kleineren Formate wie DIN A1, DIN A2, DIN A3, DIN A4… wird jeweils die längere Seite halbiert.

DIN-Formate in mm Pixel bei 300 ppi (dpi) Pixel bei 150 ppi (dpi)
       
A0 841 x 1189 9933 x 14043 4967 x 7022
A1 594 x 841 7016 x 9933 3508 x 4967
A2 420 x 594 4961 x 7016 2480 x 3508
A3 297 x 420 3508 x 4961 1754 x 2480
A4 210 x 297 2480 x 3508 1240 x 1754
A5 148 x 210 1748 x 2480 874 x 1240
A6 105 x 148 1240 x 1748 620 x 874

 

 

DRUCKDATEI 
Wir benötigen druckfähige Daten im geschlossenen, nicht mehr zu bearbeitendem Format. In der Produktion arbeiten wir mit folgenden Datei-Formaten: PDF-Versionen 1.3 bis 1.7, TIFF und JPEG. Offene Datei-Formate aus Word, Excel, PowerPoint, CorelDRAW, Illustrator, InDesign, Photoshop usw. erzeugen keine druckfertigen Dateien. Dies kann zu Fehlern im Layout und der Darstellung führen.
 
AUFLÖSUNG
Beim Einsatz von Pixelbildern muss für das jeweilige Endprodukt die richtige Auflösung verwendet werden, um ein optimales Druckergebnis zu gewährleisten. Die Auflösung wird in dpi (dots per inch) angegeben, das bedeutet die Anzahl der Punkte pro Fläche. Das spätere Druckbild wird umso klarer, je größer die Ursprungsauflösung des Bildes ist.
 
Bei Pixelbildern empfehlen wir Ihnen eine Auflösung von mindestens 300 dpi. Natürlich ist hierbei das Format zu beachten mit welchem Sie arbeiten. Hingegen bei Plakaten, Leinwänden, Banner oder Formaten welche größer als DIN A2 sind, sollten Sie eine Auflösung von ca. 200 dpi verwenden. Somit vermeiden Sie größere Datenmengen. Strichbilder (z. B. Zeichnungen und Texte mit geringen Schriftgrößen) sollten Sie mit einer Auflösung von 1200 dpi anlegen, um einen unschönen „Sägezahneffekt“ zu vermeiden. Dieser wird durch harte Farbkanten und hohen Kontrasten erzeugt.
 
BESCHNITT
Erstellen Sie die Druckdatei in der Größe des Endformates. Legen Sie zusätzlich einen Beschnitt von 3 mm an jedem Rand an und kennzeichnen Sie diesen mit Schnittmarken. Grafische Elemente, die bis an den Rand heranreichen, müssen auch in den Beschnitt erweitert werden. Texte und Gestaltungselemente sollten mindestens 4 mm vom Endformat platziert werden.
 
LINIENSTÄRKE
In den Druckdaten müssen Haarlinien mit einer Mindeststärke von 0,25 pt (0,09 mm) angelegt werden. Es könnte sonst passieren, dass diese nicht gedruckt werden. Außerdem richtet sich die Linienstärke danach, ob diese positiv oder negativ verwendet wird. Bei der negativen Darstellung müssen Linien minimal dicker sein, um ein Zulaufen der Farben zu vermeiden.

 

Datenschutzerklärung

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Unternehmen.
Die Firma W.E. Gut Gedruckt GmbH & Co. KG, vertreten durch die Engelsmann Verwaltungs- GmbH (im folgenden auch „Gut Gedruckt“, „wir“, „uns“ oder „unsere“) ist bestrebt eine vertrauensvolle und langjährige Geschäftsbeziehung mit ihren Kunden und Partnern aufzubauen und zu bewahren.

Ein besonderes Anliegen ist es uns daher die Vertraulichkeit und Integrität ihrer personenbezogenen Daten im Sinne der EU-Datenschutzgrundverordnung zu gewährleisten.

Unsere Datenschutzerklärung beschreibt in den folgenden Abschnitten wie Gut Gedruckt personenbezogene Daten erhebt, nutzt und weiterverarbeitet. Die Datenschutzerklärung gilt für alle Dienstleistungen und Produkte aus unserem Hause, ausgenommen jene Dienstleistungen und Produkte, für die es eigene Datenschutzerklärungen gibt.

Wir möchten Sie bitten, sich unsere Datenschutzerklärung genau durchzulesen und sich gegebenenfalls mit unserem Datenschutzbeauftragten in Verbindung zu setzen, sollten Sie Fragen haben. Wir sichern Ihnen hiermit einen sorgfältigen und zweckgebundenen Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten zu.

1. Verantwortliche Stelle (Art. 24 DSGVO)

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Firma W.E. Gut Gedruckt GmbH & Co. KG, vertreten durch die Engelsmann Verwaltungs- GmbH, Geschäftsführer Dr. Uwe Engelsmann, Knooper Weg 175, 24118 Kiel, sowie deren Geschäftsstellen im Knooper Weg 35, 24103 Kiel und in der Olshausenstraße 77, 24106 Kiel, Tel.: 04 31/888 64 50, Fax: 04 31/8 20 00, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, als verantwortliche Stelle.

2. Erhebung, Nutzung und Speicherung personenbezogener Daten (Art. 5 DSGVO)

Wenn Sie uns beauftragen, bzw. Sie Dienstleistungen und/oder Produkte von uns in Anspruch nehmen, auf Veranstaltungen persönlich oder auf andere Art und Weise mit uns interagieren, werden folgende Informationen erhoben:

  • Anrede, Titel, Vorname, Name
  • Anschrift
  • Email
  • Adresse
  • Telefonnummer (Festnetz und/oder Mobilfunk)
  • ggf. Faxnummer
  • ggf. Kontodaten
  • ggf. Geburtsdatum

Außerdem werden alle Informationen erhoben, die für die Erfüllung des Vertrages mit Ihnen notwendig sind.

Die Erhebung der personenbezogenen Daten erfolgt,

  • um Sie als Kunden identifizieren zu können
  • um Sie angemessen beraten zu können
  • um unsere vertraglichen Pflichten Ihnen gegenüber erfüllen zu können
  • um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachkommen zu können
  • zur Korrespondenz mit Ihnen
  • zur Rechnungserstellung bzw. ggf. im Rahmen des Mahnwesens
  • zu Zwecken der zulässigen Direktwerbung
  • zur Geltendmachung etwaiger Ansprüche gegen Sie.

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt anlässlich Ihrer Anfrage/Ihres Auftrages bei uns und ist zu den genannten Zwecken für die Bearbeitung Ihrer Anfrage/ Ihres Auftrags und für die Erfüllung von Verpflichtungen aus dem zugrundeliegenden Vertrag erforderlich.

Die erhobenen personenbezogenen Daten werden bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht für Kaufleute (6, 8 oder 10 Jahre nach Ablauf des Kalenderjahres, in dem das Vertragsverhältnis beendet wurde,) gespeichert und danach gelöscht. Dies gilt ausnahmsweise nicht, wenn wir aufgrund von steuer- oder handelsrechtlichen Aufbewahrungspflichten (gemäß HGB, StGB oder AO) zu einer längeren Speicherung verpflichtet sind oder wenn Sie in eine darüber hinausgehende Speicherung eingewilligt haben.

3. Weitergabe von Daten an Dritte (Art. 28 DSGVO)

Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte findet grundsätzlich nicht statt. Ausnahmen hiervon gelten nur, soweit dies für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist. Hierzu zählt insbesondere die Weitergabe an von uns beauftragte Dienstleister (sog. Auftragsverarbeiter) oder sonstige Dritte, deren Tätigkeit für die Vertragsdurchführung erforderlich ist (z.B. Versandunternehmen oder Banken). Die weitergegebenen Daten dürfen von den Dritten ausschließlich zu den genannten Zwecken verwendet werden.

4. Rechtsgrundlage (Art. 6 DSGVO)

Ihnen als von der Datenverarbeitung betroffene Person stehen verschiedene Rechte zu:

  • Widerrufsrecht: Von Ihnen erteilte Einwilligungen können Sie jederzeit uns gegenüber widerrufen. Die Datenverarbeitung, die auf der widerrufenen Einwilligung beruht, darf dann für die Zukunft nicht mehr fortgeführt werden.
  • Auskunftsrecht: Sie können Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten verlangen. Dies gilt insbesondere für die Zwecke der Datenverarbeitungen, die Kategorien der personenbezogenen Daten, ggf. die Kategorien von Empfängern, die Speicherdauer, ggf. die Herkunft Ihrer Daten sowie ggf. für das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Details.
  • Berichtigungsrecht: Sie können die Berichtigung unrichtiger oder die Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen.
  • Löschungsrecht: Sie können die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen, soweit deren Verarbeitung nicht zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Sie können die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen. Außerdem steht Ihnen dieses Recht zu, wenn wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen. Darüber hinaus haben Sie dieses Recht, wenn Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingelegt haben;
  • Recht auf Datenübertragbarkeit: Sie können verlangen, dass wir Ihnen Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format übermitteln. Alternativ können Sie die direkte Übermittlung der von Ihnen uns bereitgestellten personenbezogenen Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, soweit dies möglich ist.
  • Beschwerderecht: Sie können sich bei der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde beschweren, z.B. wenn Sie der Ansicht sind, dass wir Ihre personenbezogenen Daten in unrechtmäßiger Weise verarbeiten. Die für uns zuständige Behörde ist: Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz S.-H. Holstenstraße 98 24103 Kiel Tel.: 04 31/988 12 00 Fax: 04 31/988 12 23 Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

5. Widerspruchsrecht (Art. 21 DSGVO)

Sofern wir Ihre personenbezogenen Daten auf Basis eines berechtigten Interesses verarbeiten, haben Sie das Recht, Widerspruch gegen diese Verarbeitung einzulegen. Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine Mitteilung in Textform. Sie können uns also gerne anschreiben, ein Fax schicken oder sich per E-Mail an uns wenden. Unsere Kontaktdaten finden Sie unter Punkt 1. Verantwortliche Stelle der Datenschutzerklärung.

Bitte beachten Sie, dass die Geltendmachung des Widerspruchsrechts oder des Löschungsrechts die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis zum Zeitpunkt der Ausübung dieser Rechte nicht verändert. Zudem kann die Durchführung des Vertragsverhältnisses gestört werden, wenn die weitere Verarbeitung hierfür erforderlich ist. Eine Löschung kann grundsätzlich erst nach Ende etwaiger Aufbewahrungsfristen erfolgen oder wenn keine Rechte aus dem Vertragsverhältnis mehr zu erwarten sind, für die eine weitere Verarbeitung erforderlich ist.

6. Datenverarbeitung online (Art. 21 DSGVO)

Auch über unsere Internetseite unter www.gut-gedruckt.de erfolgt die Verarbeitung bestimmter personenbezogener Daten, u.a. der IP-Adresse der Website-Besucher. Ergänzende Datenschutzhinweise finden Sie daher online unter http://www.gut-gedruckt.de/index.php/service/datenschutz .

7. Einbindung von Google Maps

(1) Auf dieser Webseite nutzen wir das Angebot von Google Maps. Dadurch können wir Ihnen interaktive Karten direkt in der Website anzeigen und ermöglichen Ihnen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion.

(2) Durch den Besuch auf der Website erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Zudem werden die unter § 3 dieser Erklärung genannten Daten übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. Google speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google richten müssen.

(3) Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de. Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

8. Einsatz von Social-Media-Plug-ins

(1) Wir setzen derzeit folgende Social-Media-Plug-ins ein: [Facebook, Google+, Twitter, Xing, T3N, LinkedIn, Flattr].1 Wir nutzen dabei die sog. Zwei-Klick-Lösung.2 Das heißt, wenn Sie unsere Seite besuchen, werden zunächst grundsätzlich keine personenbezogenen Daten an die Anbieter der Plug-ins weitergegeben. Den Anbieter des Plug-ins erkennen Sie über die Markierung auf dem Kasten über seinen Anfangsbuchstaben oder das Logo. Wir eröffnen Ihnen die Möglichkeit, über den Button direkt mit dem Anbieter des Plug-ins zu kommunizieren. Nur wenn Sie auf das markierte Feld klicken und es dadurch aktivieren, erhält der Plug-in-Anbieter die Information, dass Sie die entsprechende Website unseres Online-Angebots aufgerufen haben. Zudem werden die unter § 3 dieser Erklärung genannten Daten übermittelt. Im Fall von Facebook und Xing wird nach Angaben der jeweiligen Anbieter in Deutschland die IP-Adresse sofort nach Erhebung anonymisiert. Durch die Aktivierung des Plug-ins werden also personenbezogene Daten von Ihnen an den jeweiligen Plug-in-Anbieter übermittelt und dort (bei US-amerikanischen Anbietern in den USA) gespeichert. Da der Plug-in-Anbieter die Datenerhebung insbesondere über Cookies vornimmt, empfehlen wir Ihnen, vor dem Klick auf den ausgegrauten Kasten über die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers alle Cookies zu löschen.

(2) Wir haben weder Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge, noch sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke der Verarbeitung, die Speicherfristen bekannt. Auch zur Löschung der erhobenen Daten durch den Plug-in-Anbieter liegen uns keine Informationen vor.

(3) Der Plug-in-Anbieter speichert die über Sie erhobenen Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (auch für nicht eingeloggte Nutzer) zur Darstellung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an den jeweiligen Plug-in-Anbieter wenden müssen. Über die Plug-ins bietet wir Ihnen die Möglichkeit, mit den sozialen Netzwerken und anderen Nutzern zu interagieren, so dass wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten können. Rechtsgrundlage für die Nutzung der Plug-ins ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

(4) Die Datenweitergabe erfolgt unabhängig davon, ob Sie ein Konto bei dem Plug-inAnbieter besitzen und dort eingeloggt sind. Wenn Sie bei dem Plug-in-Anbieter eingeloggt sind, werden Ihre bei uns erhobenen Daten direkt Ihrem beim Plug-inAnbieter bestehenden Konto zugeordnet. Wenn Sie den aktivierten Button betätigen und z.B. die Seite verlinken, speichert der Plug-in-Anbieter auch diese Information in Ihrem Nutzerkonto und teilt sie Ihren Kontakten öffentlich mit. Wir empfehlen Ihnen, sich nach Nutzung eines sozialen Netzwerks regelmäßig auszuloggen, insbesondere jedoch vor Aktivierung des Buttons, da Sie so eine Zuordnung zu Ihrem Profil bei dem Plug-inAnbieter vermeiden können.

(5) Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den im Folgenden mitgeteilten Datenschutzerklärungen dieser Anbieter. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre.

(6) Adressen der jeweiligen Plug-in-Anbieter und URL mit deren Datenschutzhinweisen: a) Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, California 94304, USA; https://www.facebook.com/policy.php; weitere Informationen zur Datenerhebung: https://www.facebook.com/help/186325668085084, https://www.facebook.com/about/privacy/your-info-on-other#applications sowie https://www.facebook.com/about/privacy/your-info#everyoneinfo. Facebook hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-USFramework. b) Google Inc., 1600 Amphitheater Parkway, Mountainview, California 94043, USA; https://www.google.com/policies/privacy/partners/?hl=de. Google hat sich dem EU-USPrivacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. c) Twitter, Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, California 94103, USA; https://twitter.com/privacy. Twitter hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. d) Xing AG, Gänsemarkt 43, 20354 Hamburg, DE; https://www.xing.com/privacy. e) T3N, yeebase media GmbH, Kriegerstr. 40, 30161 Hannover, Deutschland; https://t3n.de/store/page/datenschutz. f) LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, California 94043, USA; https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy. LinkedIn hat sich dem EU-US-PrivacyShield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. g) Flattr Network Ltd. mit Sitz in 2nd Floor, White bear yard 114A, Clerkenwell Road, London, Middlesex, England, EC1R 5DF, Großbritannien; https://flattr.com/privacy.

W.E. Gut Gedruckt GmbH & Co. KG, Roger Nass Datenschutzbeauftragter, Knooper Weg 175, 24118 Kiel, Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stand: 24.05.2018

 

Kontaktdaten Kiel

Knooper Weg 175
24118 Kiel

Tel. 0431 / 888 64 50

175@gut-gedruckt.de

alle Standorte in Kiel

Partner in Hamburg