dies & das

Sie haben die Wahl. Eine Barzahlung ist in allen Geschäftsstellen möglich. Ab einem Einkaufswert in Höhe von mindestens 10,-Euro bieten wir Ihnen zusätzlich die Option bargeldlos mit Ihrer EC-Karte in Kombination mit der Eingabe Ihrer PIN zu zahlen.

Als Geschäftskunde haben Sie selbstverständlich die Möglichkeit, Waren und Dienstleistungen auf Rechnung oder im Lastschriftverfahren zu beziehen.

 

Häufig gestellte Fragen

Ist eine Datenübertragung per USB-Stick, CD, DVD möglich?
Selbstverständlich. Zusätzlich können Sie Ihre Daten auch gerne per email an uns übermitteln – das spart Zeit.
Kontakt Kiel: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kontakt Hamburg: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kann ich meine Druckvorlagen/Layout auch von Gut Gedruckt erstellen lassen?
Sehr gerne. Unsere Grafik & Design-Abteilung steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Rufen Sie an und vereinbaren ein persönliches Beratungsgespräch oder schreiben Sie uns per email an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wie sieht es mit dem Druck von Sonderfarben aus?
HKS-, RGB und Pantonefarbtöne, sowie RAL-Töne können im Digitaldruck nur simuliert im CMYK-Modus gedruckt werden. Unsere modernen Hochleistungsspooler übernehmen das Umwandeln ihrer Farbwerte für Sie.

Kann ich nur DIN-Formate bestellen?
Nein. Im Kleinformatbereich ist das max. bedruckbare Bogenmaß SRA3 (450 x 320 mm). Hieraus fertigen wir speziell für Sie jedes gewünschte Format. Im Großformatdruck beträgt die max. Breite 1500 mm.

Kann ich Daten hochladen?
Nein. Bei größere Datenmengen ab 30 MB können Sie uns entweder Ihre Zugangsdaten Ihres Servers mitteilen und wir machen einen upload, oder
Sie lassen uns Ihre Daten auf CD bzw. DVD zukommen.

Wie lange bleiben meine Daten gespeichert?
Aus datenschutzrechtlichen Gründen werden Ihre Daten nach Fertigstellung Ihres Auftrages gelöscht, es sei denn Sie wünschen eine Archivierung.

Ist ein Versand möglich?
Ja. Auf Wunsch versenden wir Ihre Aufträge, auch völlig neutral, mit Ihre Absenderadresse.

Was ist ein Randanschnitt, bzw. Beschnittzugabe?
Bitte berücksichtigen Sie bei Ihren Druckdaten einen umlaufenden Rand von 3mm um weiße Blitzer zu vermeiden. Beispielsweise beträgt das Druckformat für DIN A4 (210x297mm) demnach 216 x 303 mm. Gestaltungselemente und Texte sollten mindestens 4 mm vom Endformat platziert werden.

Werden meine Daten geprüft?
Ja. Dieser Service ist für Sie kostenfrei und inklusiv, bezieht sich jedoch nicht auf Inhalte. Wir kontaktieren Sie im Zweifelsfall um ein optimales Druckergebnis zu erzielen.

Broschürendruck – wie geht das?
Sie liefern Druckdaten in einem DIN-Format fortlaufend von der ersten bis zur letzten Seite. Den Rest erledigen wir für Sie. Idealerweise sollte die Gesamtseitenzahl durch 4 teilbar sein, um Leerseiten zu vermeiden.

Welche Dateiformate sind druckbar?
Folgende Dateiformate können Sie uns übermitteln: PDF, TIFF und JPG.

Welche Auflösung müssen meine Daten haben?
Zur Vermeidung von Qualitätsverlusten empfiehlt sich ein Mindestauflösung von 300 dpi bei Originalbildgröße.

 

Das DIN-Format A0 entspricht einem qm im Seitenverhältnis 5:7 mit der Größe von 84,1 x 118,9 cm.
Für alle kleineren Formate wie DIN A1, DIN A2, DIN A3, DIN A4… wird jeweils die längere Seite halbiert.

DIN-Formate in mm Pixel bei 300 ppi (dpi) Pixel bei 150 ppi (dpi)
       
A0 841 x 1189 9933 x 14043 4967 x 7022
A1 594 x 841 7016 x 9933 3508 x 4967
A2 420 x 594 4961 x 7016 2480 x 3508
A3 297 x 420 3508 x 4961 1754 x 2480
A4 210 x 297 2480 x 3508 1240 x 1754
A5 148 x 210 1748 x 2480 874 x 1240
A6 105 x 148 1240 x 1748 620 x 874

 

 

DRUCKDATEI 
Wir benötigen druckfähige Daten im geschlossenen, nicht mehr zu bearbeitendem Format. In der Produktion arbeiten wir mit folgenden Datei-Formaten: PDF-Versionen 1.3 bis 1.7, TIFF und JPEG. Offene Datei-Formate aus Word, Excel, PowerPoint, CorelDRAW, Illustrator, InDesign, Photoshop usw. erzeugen keine druckfertigen Dateien. Dies kann zu Fehlern im Layout und der Darstellung führen.
 
AUFLÖSUNG
Beim Einsatz von Pixelbildern muss für das jeweilige Endprodukt die richtige Auflösung verwendet werden, um ein optimales Druckergebnis zu gewährleisten. Die Auflösung wird in dpi (dots per inch) angegeben, das bedeutet die Anzahl der Punkte pro Fläche. Das spätere Druckbild wird umso klarer, je größer die Ursprungsauflösung des Bildes ist.
 
Bei Pixelbildern empfehlen wir Ihnen eine Auflösung von mindestens 300 dpi. Natürlich ist hierbei das Format zu beachten mit welchem Sie arbeiten. Hingegen bei Plakaten, Leinwänden, Banner oder Formaten welche größer als DIN A2 sind, sollten Sie eine Auflösung von ca. 200 dpi verwenden. Somit vermeiden Sie größere Datenmengen. Strichbilder (z. B. Zeichnungen und Texte mit geringen Schriftgrößen) sollten Sie mit einer Auflösung von 1200 dpi anlegen, um einen unschönen „Sägezahneffekt“ zu vermeiden. Dieser wird durch harte Farbkanten und hohen Kontrasten erzeugt.
 
BESCHNITT
Erstellen Sie die Druckdatei in der Größe des Endformates. Legen Sie zusätzlich einen Beschnitt von 3 mm an jedem Rand an und kennzeichnen Sie diesen mit Schnittmarken. Grafische Elemente, die bis an den Rand heranreichen, müssen auch in den Beschnitt erweitert werden. Texte und Gestaltungselemente sollten mindestens 4 mm vom Endformat platziert werden.
 
LINIENSTÄRKE
In den Druckdaten müssen Haarlinien mit einer Mindeststärke von 0,25 pt (0,09 mm) angelegt werden. Es könnte sonst passieren, dass diese nicht gedruckt werden. Außerdem richtet sich die Linienstärke danach, ob diese positiv oder negativ verwendet wird. Bei der negativen Darstellung müssen Linien minimal dicker sein, um ein Zulaufen der Farben zu vermeiden.

 


1. Allgemeines
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist für uns wichtig. Im Folgenden möchten wir Sie über den Umgang mit Ihren Daten informieren. Dabei halten wir uns selbstverständlich an die gesetzlichen Bestimmungen des BDSG und des TMG.

2. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Der Besuch unserer Internetseiten erfolgt ohne Angaben zu Ihrer Person. Es werden weder Zugriffsdaten, noch personenbezogene Daten von uns gespeichert. Personenbezogene Daten werden nur beim Ausfüllen des Kontaktformulars erhoben. Diese, sowie eventuell mitgelieferte Daten werden ohne ausdrückliche Einwilligung ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Anfragen genutzt.

3. Hinweise
Für weiterreichende Fragen zum Thema Datenschutz im Hinblick auf die Internetpräsenz der Firma Gut Gedruckt GmbH & Co. KG schreiben Sie bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Die Datenschutzbestimmungen werden laufend aktualisiert, sodaß wir Ihnen empfehlen, sich diese regelmäßig aufzurufen.

 

Stand April 2014

 

Kontaktdaten Kiel

Knooper Weg 175
24118 Kiel

Tel. 0431 / 888 64 50

175@gut-gedruckt.de

alle Standorte in Kiel

Partner in Hamburg